Seminare, Vorträge und Schulungen bringen Sie weiter!

Die Freikirchen.Akademie bietet für Mitarbeitende in Gemeinden, Werken und Einrichtungen eine neue Plattform mit vielfältigen Schulungsangeboten. Neben unseren hauseigenen Angeboten schafft die Akademie auch unseren Kunden und Mitgliedern sowie unserem weitläufigen Netzwerk die Möglichkeit, angebotene Themen einem weiteren Kreis bekannt zu machen. 

Die Informationen zu wertvollen Seminaren und Schulungen dringen nicht immer über die Grenzen der eigenen Netzwerke der Anbieter hinaus. Dabei sind die Themen oft auch für andere Bünde und denominationsunabhängige Gemeinden und Werke interessant. Solche Angebote werden wir übergreifend auf einer Plattform bündeln und damit einem noch größeren Interessentenkreis zur Verfügung stellen.

Sie haben spezielle Fragen und suchen dazu Information und Schulung? Sie bieten Seminare oder Vorträge zu Themen an, die für Freikirchen und christliche Organisationen von Interesse sind? Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf.


Jetzt Coachingausbildung starten!

Das wichtigste Werkzeug im Coaching ist der Coach selbst – deshalb bietet die Freikirchen.Akademie ab April 2022 eine fundierte Ausbildung zum Coach an: Damit versetzen Sie sich in die Lage, Menschen und Organisationen professionell zu unterstützen und eigenständige Lösungen für individuelle Fragen zu erarbeiten.

EASC-zertifizierte Coachingausbildung im christlichen Kontext mit hoher Praxisorientierung, die ein breites Wissens- und Verfahrensspektrum vermittelt. Nach dieser fundierten Ausbildung unterstützen Sie Menschen und Organisationen professionell und entwickeln mit ihnen eigenständige Lösungen für individuelle Fragen.

Coachingausbildung der Freikirchen.Akademie

Die nächsten Termine

Datum/ZeitOrtTitel der VeranstaltungVeranstalterDetaillierte Informationen und Anmeldung

21.04.22

Digitale Veranstaltung

Einführung in das Fundraising

Dieses Modul dient der ersten Auseinandersetzung mit dem Thema Fundraising. Wir sprechen über die Aufgabenfelder des Fundraisings, wie ein Projektplan aussehen kann, was eine Coporate Identity ist und was das mit der Zielgruppe Ihrer Gemeinde zu tun hat. Im Anschluss haben wir die Möglichkeit des praktischen Austauschs.

Freikirchen.Fundraising

Einführung.pdf

26. bis 28.04.22

Forum Wiedenest

1. Block der Coaching-Ausbildung in Kooperation mit dem ChristusForum Deutschland und proCEO


Freikirchen.Akademie

  auf dieser Seite

28.04.22

Digitale Veranstaltung

SWOT - Analyse

Freuen Sie sich auf ein praktisches Tool, dass Sie in der Projektplanung begleitet: Die SWOT-Analyse. Jede gut durchdachte Kampagne bedient sich der SWOT-Analyse, um Stärken (Strenghts), Schwächen (Weaknesses), Chancen (Opportunities) und Risiken (Threat) sichtbar zu machen. Es rüstet den/die Fundraiser/in und verringert negative Überraschungen in der Umsetzung von Kampagnen. Beispielhaft gehen wir eine Analyse durch. Im Anschluss ist Platz für praktischen Austausch.

Freikirchen.Fundraising

SWOT.pdf

29.04.22

Digitale Veranstaltung

Struktur, Alleinstellungsmerkmale, Potenziale

Wieso ist es wichtig, die eigenen Strukturen zu verstehen? Im Zusammenhang mit Ihrem Projektvorhaben nutzt es dem/der Fundraiser/in immens, das geplante Projekt im System zu betrachten. So finden sich Potenziale, die Kampagnen fördern und in die entscheidende Richtung weisen können. Welche Hindernisse müssen aus dem Weg geschafft werden, damit das Projekt gut durchstarten kann? Was macht Ihre Gemeinde besonders, wo ist sie anders als andere Gemeinden? Wie ist das Nutzbar? Diese Fragen erkunden wir ganz praktisch in diesem Modul.

Freikirchen.Fundraising

Struktur.pdf

30.04.22

Digitale Veranstaltung

Kommunikation & Marketing

Mit der Wahl der Kommunikation steht und fällt eine Kampagne. Dieser 3-stündige Kurs behandelt eine Vielzahl an Teilaspekten der Kommunikation um Sie fit für Ihre Pläne zu machen! Es wird um Spendenkultur, Öffentlichkeitsarbeit und interne Kommunikation gehen. Warum ist ein Internetauftritt so wichtig? Welche Methoden können bei der Mittelgewinnung helfen? Und wie steht die eigene Kommunikation im Zusammenhang mit der Vermarktung des Projekts?

Freikirchen.Fundraising

Kommunikation.pdf

03.05.22

Digitale Veranstaltung

Corporate Identity & Zielgruppe

Was ist Coporate Identity? In diesem Modul erhalten Sie einen Einblick in das Konzept der gemeinschaftlichen Identität und was diese enthält. Wir gehen gemeinsam der Frage nach, was für eine Rolle Ihre Zielgruppe in Ihrem Projekt spielt. Einen praktischen Austausch wird das Modul möglich machen.

Freikirchen.Fundraising

Corporate.pdf

11.05.22

Digitale Veranstaltung

Einführung in das Fundraising

Dieses Modul dient der ersten Auseinandersetzung mit dem Thema Fundraising. Wir sprechen über die Aufgabenfelder des Fundraisings, wie ein Projektplan aussehen kann, was eine Coporate Identity ist und was das mit der Zielgruppe Ihrer Gemeinde zu tun hat. Im Anschluss haben wir die Möglichkeit des praktischen Austauschs.

Freikirchen.Fundraising

Einführung.pdf

16.05.22

Digitale Veranstaltung

Kommunikation - kurz

Kommunikation ist die halbe Miete - das haben Sie sicher schon einmal gehört. Dies gilt im besonderen Maße für Projektvorhaben im Zusammenhang mit Fundraising. Gute Kommunikation führt zu einer höheren Bereitschaft der Teilhabe von Spenderinnen und Spender. Das nutzt allen Beteiligten. Lassen Sie uns einen Blick auf Konzepte wie Transparenz und dem klassischen „Danken, bevor die Sonne untergeht“ richten. Was unterscheidet interne von externer Kommunikation? Ein interaktiver Austausch ist garantiert.

Freikirchen.Fundraising

KommKurz.pdf

25. bis 28.05.22


Kassel / Digital

Hybride Bundesratstagung 

BEFG

www.befg.de

28.05.22

Digitale Veranstaltung

7 - Phasen Modell

Das 7-Phasen Modell systematischer Kommunikation, auch Fundraisingkonzeptionskreis genannt, ist ein klassisches Fundraisingtool, dass jede/r Fundraiser/in anwendet, um langfristig Erfolg mit Investitionen für geplante Mittelbeschaffungsmaßnahmen zu haben. Wir schreiten in diesem 4-stündigen Kurs gemeinsam durch einen Kreislauf und besprechen offene Fragen. Es gibt genug Raum, um Ihre konkreten Ideen zu besprechen und erste Möglichkeiten gemeinsam zu erarbeiten.

Freikirchen.Fundraising

7Phasen.pdf

02.06.22

Digitale Veranstaltung

Kampagnenplanung

Zu jedem Projektvorhaben gehört die Organisation von Kampagnen. Sie sind die Veranstaltungen und Aktionen, die zu Öffentlichkeit des Finanzierungsanliegens führt. Ein guter Kampagnenplan beinhaltet vier Schritte, mit denen wir uns in diesem Modul genauer auseinandersetzen.

Freikirchen.Fundraising

Kampagne.pdf

21.06.22

Digitale Veranstaltung

Crowdfunding

Crowdfunding – was ist das eigentlich? Das Crowdfunding ist eine Art der Spendenkampagne mit besonderem Konzept. Ganz nach dem Motto „Viele sind mehr“ geht es darum, ein festgesetztes, finanzielles Spendenziel durch die Onlinespendenplattform zu erreichen. Wie erstelle ich eine Kampagne? Was muss ich bei der Durchführung beachten? Das alles besprechen wir ganz praktisch in diesem Modul.

Freikirchen.Fundraising

Crowdfunding.pdf

22.06.22

Digitale Veranstaltung

Strukturen, Alleinstellungsmerkmale, Potenziale

Wieso ist es wichtig, die eigenen Strukturen zu verstehen? Im Zusammenhang mit Ihrem Projektvorhaben nutzt es dem/der Fundraiser/in immens, das geplante Projekt im System zu betrachten. So finden sich Potenziale, die Kampagnen fördern und in die entscheidende Richtung weisen können. Welche Hindernisse müssen aus dem Weg geschafft werden, damit das Projekt gut durchstarten kann? Was macht Ihre Gemeinde besonders, wo ist sie anders als andere Gemeinden? Wie ist das Nutzbar? Diese Fragen erkunden wir ganz praktisch in diesem Modul.


Freikirchen.Fundraising

Strukturen.pdf

25.06.22

Digitale Veranstaltung

Generalversammlung der Freikirchen.Bank - einer Marke der Spar- und Kreditbank Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden eG

 

 

26. bis 29.09.22

Willingen/Upland

Bundeskonferenz

BFP


21. bis 23.10.22

Ferienstätte Dorfweil

Tagung zu Finanz- und Rechtsfragen

Die rechtlichen und steuerlichen Rahmenbedingungen, die Finanzverantwortliche in Gemeinden beachten müssen, sind komplex und einem ständigen Wandel unterworfen. Die Seminare zu Finanz- und Rechtsfragen sind für Neueinsteiger deshalb unerlässlich – und sie halten erfahrene Kassenverantwortliche auf dem Laufenden.

BEFG in Zusammenarbeit mit der Freikirchen.Bank

www.befg.de

Aktuelles

Projekteinblicke

Ihr Ansprechpartner

Die Freikirchen.Bank ist für Sie da, damit Sie für die Menschen da sein können!

Es gibt viele gute Gründe, die für uns sprechen!

Icon Herz in Hand

Unser Herz schlägt als Lösungsanbieter

Bei uns gibt’s mehr als Geld – wir bieten umfassende Lösungen! Unser langjähriges Know-how u.a. aus der Planung und Verwirklichung von hunderten Bau-, Renovierungs- und sonstigen Projekten teilen wir gerne mit Ihnen.

Icon Lösung

Wir verstehen Freikirchen 

Aus fast 100 Jahren Zusammenarbeit kennen wir Ihre Herausforderungen als Freikirche oder christliche Organisation und verstehen Sie.

Icon Start-Up

Wir unterstützen Gemeindegründungen und Start-ups

Ihr und unser Glaube an Jesus Christus ist die Grundlage allen unseres Handelns, Hand in Hand Gottes Auftrag zu erfüllen unser gemeinsamer Auftrag. 

Icon Formular

Wir bieten faire Konditionen für die Arbeit an Gottes Reich

Wir bieten faire Konditionen für die Arbeit in Gottes Reich.
Wir bieten transparente Modelle für Ihre Bankgeschäfte und setzen Ihr Geld in der Ansparphase für andere Projekte im Reich Gottes ein!

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen